Home Aktuelles

Aktuelles

Hier finden Sie aktuelle Informationen zu unseren Leistungen, zu Angeboten der Saison, Änderungen von Vorschriften und vieles mehr. 

03.03.2020
Bernbox 38 in Frankfurt am Main | Facility Management
Ein starker Kunde benötigt auch einen starken Partner an seiner Seite! Wir übernehmen ab 01.04.2020 die komplette technische und infrastrukturelle Betreuung der „Bernbox 38“ in Frankfurt am Main.
28.01.2020
Spielplatzpflege? Stecken Sie nicht gleich den Kopf in den Sand!
Gesetzliche und technische Anforderungen bei öffentlich zugänglichen Spielplätzen erfordern regelmäßige Kontrollen und damit verbunden, auch wiederkehrender Unterhaltskosten. Da dieses Thema so umfangreich ist, widmen wir uns in diesem Artikel speziell dem Bereich Spielsand.  

I.d.R. sind Spielplätze geprägt durch Spielsand Abschnitte, welche damit automatisch im Mittelpunkt stehen. Vor allem bei kleinen Kindern werden Aktivitäten im Spielsand bevorzugt, wodurch Hygiene und Reinigung eine wiederkehrende Thematik darstellt.  
Gerade die Herbst- / Wintermonate sagen Spielplätzen oft zu, was sich bspw. durch versteckten Unrat und diversen organischen Stoffen in Spielsänden wiederspiegelt. 

Gefährdungen / Risiken sind u.a.:
Verletzung 
Vergiftung 
Infektion 

Was tun, um vorzubeugen?
Es gibt auf dem Markt bereits diverse mechanische und thermische Desinfektionsverfahren, die einiges versprechen, wobei die Erfolgschancen noch umstritten sind. Am Ende bleibt eine Sanierung der Sanierung.

Um zukünftige Keimquellen sicher zu entfernen, wird lt. des Kinderspielplatzgesetzes (Berlin) und dem Rahmenhygieneplan (Brandenburg) geraten, einen Spielsandaustausch mind. aller 2 Jahre durchzuführen. 

Quellen:
Spielplatzfragen - http://spielplatzfragen.de/seiten/spielsand.html  
23.01.2020
Achtung beim Heckenschnitt!
Ich sehe den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr. So geht es vielen Immobilienbesitzern bei dem Einblick in die unzähligen Gesetzestexte rund um Ihr Hab & Gut. Wir versuchen Licht ins Dunkel zubringen und zeigen auf, worauf in den diversen Bereichen zu achten ist. Ein genauer Blick lohnt sich bei der Grünflächenpflege und deren Eigenheiten. Wer Hecken und diverses Strauchwerk besitzt, kommt um umfangreiche Schnittarbeiten nicht herum. 

Wann sind Schnittarbeiten nur mit Genehmigungen erlaubt?

Mit Genehmigung vom 1. März bis zum 30. September

Was ist der Hintergrund dieser Gesetzgebung?

Bei der definierten Schonzeit geht es vorrangig nicht um die vegetationstechnischen Eigenarten der Pflanzen, sondern um den gesetzlich vorgeschriebenen Vogelschutz.

Wer befürchtet bald einen Dschungel sein Eigen zu nennen, der kann beruhigt sein. Die schonenden Form- und Pflegeschnitte zur Beseitigung des Zuwachses der Pflanzen oder der Gesunderhaltung von Bäumen sind ganzjährig zulässig. 

Quellen:
Vegetation daheim - https://vegetation-daheim.info/2013/02/26/achtung-vogelschutz-bis-zum-1-marz-noch-hecken-schneiden/  
Bundesnaturschutzgesetz - https://dejure.org/gesetze/BNatSchG/39.html
27.12.2016
Vista Venture AG und B.B.S. starten zu Jahresbeginn durch

Zum Jahreswechsel wird eine Parkhausanlage mit zusätzlichen Gewerbemieteinheiten in das Gebäudemanagement der B.B.S. überführt. Das 5.390 m² (Gebäude- und Freifläche) große Areal steht als Pilotprojekt für mögliche weitere...[mehr]

Zum Jahreswechsel wird eine Parkhausanlage mit zusätzlichen Gewerbemieteinheiten in das Gebäudemanagement der B.B.S. überführt. 
Das 5.390 m² (Gebäude- und Freifläche) große Areal steht als Pilotprojekt für mögliche weitere Projekte. 
 
Die Projektrealisierung erfolgte über die Shore Capital International Limited, welche auch die Qualitätskontrolle begleitet.